Publikationen

 

Gedichtbände * Anthologien * Oratorien

Gedichtbände

Mit der Zeit, Gedichte, Regenbogenreihe Zürich 1972 (vergriffen)

Auf dem Papier entwickelt die Hand, was der Kopf nicht entwirren kann
St. Gallen 1994 (vergriffen)

Ziel November, Gedichte, St. Gallen 1994 (vergriffen)

Vier Miniaturen, Gedichte und Bilder , St. Gallen 1994 (vergriffen)  

Sollten uns einst die Bilder fehlen, Gedicht, St. Gallen 1997 (vergriffen)
Bleisatzblätter zur Kunst

Flora schöne Nachbarin, Gedichte, Frauenfeld 1998 ISBN 3-7294-0257-9

Im alten jüdischen Friedhof in St. Gallen steht eine bemerkenswert schöne Grabstele, die Ausgangspunkt ist einer Textreihe über Begegnungen mit dem Judentum und mit Verfolgungen im 20. Jahrhundert.

Diesen Sommer noch, Gedichte, St. Gallen 1999 (vergriffen)
Grosses Sommergedicht als Leporello.

Hierzulande hat jedermann nur den Säntis im Auge, Gedichte, Herisau 2000
Ernst-Heiteres zum Hausberg der Ostschweiz –zusammen mit Fred Kurer. (vergriffen)

R (Roma) Gedichtetagebuch (3 Bde. febbraio/marzo/aprile) St. Gallen 2002Privatdruck (vergriffen) Vollständige Sammlung aller in Rom entstandenen Texte.

 
Drei kleine Reisen, Gedichte, Frauenfeld 2003 ISBN 3-7294-0344-3U-Bahn in Rom (linea B)/ Schifffahrt über den Bodensee/ Spurensuche im KZ Natzweiler-Struthof (Elsass)
 

Rom. Jemandem erklären wo der Weg ist der hinführt wohin er will, Gedichte Frauenfeld 2004 ISBN 3 7294-0341-9
Aus den Rom Tagebüchern zusammengestellt von Beat Brechbühl.

Gli Angeli del Campo Verano
, Gedichte zu Fotos. St. Gallen 2004 (vergriffen)
Gedichte (dt/ital) zu Engelfotos von Natalia Kaya Zwissler vom römischen Friedhof Campo Verano

Spiegelungen, Gedichte zu Fotos, Winterthur 2005 (vergriffen)

Aus dem Maghreb/Impressions du Maghreb, Gedichte deutsch/französisch, Frauenfeld ISBN 978-3-0740-095-1
Eindrücke und Begegnungen in Nordafrika (Tunis und Annaba/Algerien)

Menschenleben/Jetë njeriu, Gedichte albanisch/deutsch, Tetovë 2009
ISBN 978-9989-866-71-5   

Besuch bei einem Freund, Gedichte und Fotos, Frauenfeld 2011 ISBN 978-3-0740-103-3
I.L. macht auf Verfüssen einen Rundgang durch seine Wohnung, als wäre es die eines Freundes. Und dieser Freund ist vor allem eins – Büchermensch und Bilderliebhaber.

Fromme Gedichte, Gedichte, Frauenfeld 2012 ISBN 978-3-0740-325-9
Fromme Gedichte, Psalmen und Gegenpsalmen, Kremser Requiem, Steiner Requiem
Kritische lyrische Bilanz eines Lebens mit ‚Kirche’ – bissig, wehmütig, fromm.

Von der Liebe, Gedichte, Frauenfeld 2016 ISBN 978-3-03740-112-5
Liebesgedichte

Alltagsgrübeleien, Gedichte, Frauenfeld 2019 ISBN 978-3-03740-141-5

Gedichtreihen, Essays,
grössere Beiträge in Sammelwerken (Auswahl)

CaHier 91, Engelburg 1992  Gedichtreihe als Teil eines Landart Projektes

Teresa Pevarelli: StockwerkStückwerk, St. Gallen 2000  Gedichte zu einem künstlerischen Hausgestaltungsprojekt

Rainer Stöckli: Der du die Regenpfeifer gemacht hast. Dichten gen Himmel St. Gallen 2001 . Psalmisches oder geistliches Reden dreitausend Jahre nach König David.

Jost Hochuli: Heiligkreuz und Eichenlaub, St.Gallen 2002 ISBN 3-7291-1101-9
Ivo Ledergerber: Gedichte und Essays um Paramente und Fahnen/Stickereitechnisches von Urs Hochuli.

Kuartet Poetik albanisch/deutsch, Prishtina 2004   ISBN 9951-423-02-7
Gedichte von Kurer, Xehemaili, Ledergerber, Sherifi.
Enthält neben anderem den ganzen Text von ‚Diesen Sommer noch‘.

Veshtrim nga dritarja e hapur/ Blick durchs geöffnete Fenster alban/dt, Prishtina 2005  ISBN 9951-410-10-3
Gedichte von Burkart, Beqiri, Kurer, Xhemaili, Brechbühl, Xhelili, Ledergerber, Gecaj, Rudi, Schmid, Storz, Messmer, Berisha, Fuchs, Salihu, Umbricht, Oberholzer

Oratorien mit Francisco Obieta

Kremser Requiem (Dom St. Gallen 2010/ Text in Fromme Gedichte)

Steiner Requiem    (Dom St. Gallen 2016/ Text in Fromme Gedichte)
Verbrennt das Feuer, Jan Hus-Oratorium (Münster Konstanz, Amriswil, Feldkirch 2015/ Text in Konzertbroschüre)